EnGarde Schutzwesten

EnGarde

 
Die Firma EnGarde mit Sitz in Amsterdam ist einer der führenden Hersteller von Persönlicher Schutzausrüstung. Sie widmet sich dem Schutz der Gesundheit und des Lebens derjenigen, die sich für die Verteidigung der Rechte anderer einsetzen. Zu den Anwendern gehören private und behördliche Sicherheitskräfte, Angehörige von Streitkräften, gemeinnützige Organisation wie z.B. Ärzte ohne Grenzen, Journalisten und Einzelpersonen aus einer Vielzahl von Branchen, die in gefährlichen Bereichen arbeiten.
Um den hohen Ansprüchen zu genügen, verwendet EnGarde nur die besten Materialien wie DSM Dyneema und Teijin Aramid und kombiniert sie mit der fortschrittlischsten Herstellungstechnik. So entstehen die hochwertigsten ballistischen Schutzwesten, die Du auf dem heutigen Markt finden kannst. Mit den unterschiedlichen Schutzpaneelen werden die Schutzklassen gemäß NIJ II bis NIJ IV abgedeckt. Weichballistischer Schutz ist teilweise auch nach der SK1 zertifiziert.
 
Die Produktpalette umfaßt weich- und hartballistische Schutzmodule, separate Träger sowie spezielles Zubehör wie eine ballistische Decke und eine ballistische Aktentasche. So kannst Du sehr schnell die Schutzklasse zusammenstellen, die Du für Deine jeweilige Situation benötigst.
0